Eine Welt für sich – Lieper Winkel

I want to ride my bicycle! | Eine Welt für sich – Lieper Winkel

Der Lieper Winkel ist ein Gemälde einer Insel: ruhig, idyllisch und weitestgehend flach. Hier beanspruchen weniger unerwartete Erhebungen als das zum Teil recht schwere Geläuf die Beine der Radfahrer. Wer das auf sich nehmen möchte, wird auf dieser Tour von der Vielfalt der Insel belohnt. Denn auch der beschauliche Lieper Winkel ist Teil Usedoms und das zum Glück. Wiesen- und Waldlandschaften sowie weitläufiges Rohr wechseln sich ab. Nach dem Uferweg von Ückeritz nach Neppermin und inmitten des Naturparks Halbinsel Cosim nimmt man insbesondere auf dem Teilstück zwischen Grüssow und Warthe Tuchfühlung mit dem Achterwasser auf. Ab Warthe wird der Untergrund auch weitestgehend angenehmer zu befahren. Ordentlich durchgerüttelt wird man auf dem Stück zwischen Morgenitz und Krienke (oder auf dem Rückweg dann zwischen Krienke und Morgenitz). Wer sich auch immer das hat einfallen lassen, war kein passionierter Radfahrer. Auch die Abendstimmung am Gothensee zu genießen, ist ein Erlebnis wert. Von hier ist es dann nur noch ein Katzensprung zurück zum Strandhotel Ostseeblick.

Diese Tour ist auch deshalb ein Highlight, da sie viel exklusiven Fuß- und Radwegen folgt, die oftmals auch entfernt von Straßen sind. Wenn auf Straßen zurückgegriffen sind, dann handelt es sich um weniger befahrene auf dem Lieper Winkel – ein Hochgenuss für alle leidenschaftlichen Radfahrer.

Let´s go!

Hinweise zur Tour | Let´s go!

Route: Heringsdorf-Bansin-Ückeritz-Hafen Stagnieß-Badestelle Pudagla-Neppermin-Balm-Naturpark Halbinsel Cosim-Dewichow-Morgenitz-Krienke-Liepe-Grüssow-Warthe-Quilitz-Rankwitz-Krienke-Morgenitz-Wasserschloss Mellenthin-Neppermin-Benz-Alt Sallenthin-Neu Sallenthin-Dorf Bansin-Gothen-Heringsdorf

Ca. 85 km
Essen & Trinken: früher Stopp beim Café Knatter (minimaler, empfehlenswerter Umweg) oder am Deutschen Haus in Ückeritz, Nepperminer Fischpalast, Bauernstube Morgenitz (aufgrund der Öffnungszeiten nur auf dem Rückweg möglich, Tisch vorreservieren), Café Landlust in Grüssow, Hafen Rankwitz, Schlossbäckerei Mellenthin (kleiner Brückenzoll wird fällig)
Anforderung: oft anspruchsvoller Untergrund, der etwas mehr Kraftreserven beansprucht (insbesondere Landzunge Balm, Lieper Winkel, z.T. auch Steilküste und Uferweg nach Neppermin), Anstieg von Morgenitz nach Mellenthin
Teilbefahrung: nur Radtour auf dem Lieper Winkel (ausgehend z.B. von Rankwitz (Leihstation Usedom Rad Hafen Rankwitz, ca. 20 km) oder Verlängerung ab Balm (Leihstation Usedom Rad Golfhotel Balmer See, ca. 40 km)

lieper-winkel-4

Lieper Winkel (bei Grüssow)

1 / 4
lieper-winkel-3

Grüssow

2 / 4
lieper-winkel-2

Uferweg zwischen Grüssow und Warthe

3 / 4
lieper-winkel-1

Radweg zwischen Warthe und Quilitz

4 / 4
Köpfe und Beine hinter den Radtouren – unsere Velo Ostseeblicker Lisa und Annika

Köpfe und Beine hinter den Radtouren – unsere Velo Ostseeblicker Lisa und Annika

Die Kilometerzahlen können nur als ungefähre Angaben gelten, da die Strecken ohne GPS-Messung entdeckt wurden. Start- und Zielpunkt bildet das Strandhotel Ostseeblick. Einzelne Touren können auch in Teilen bewältigt werden. Die Stationen der UBB dienen dabei als neue, alternative Einstiegs- oder Ausstiegspunkte. Alle Touren wurden mit Original Ostseeblick Rädern (7-Gang-Tourenrad) getestet. Bedenkenlos können auch andere Mieträder mit vergleichbarem Standard, wie sie z.B. das inselweite Verleihsystem von Usedom Rad anbietet mit völliger Flexibilität hinsichtlich Ausleih- und Rückgabestation, eingesetzt werden.
Uns leistete die Rad- und Wanderkarte von publicpress gute Dienste (8 €, reiß- und wasserfest), auch wenn sie in ihrer 7. Auflage den neuen Radweg nach Usedom noch nicht enthält.

Magazine | Das könnte Sie auch interessieren

I want to ride my bicyle! Auf Tuchfühlung mit der Inselidylle

I want to ride my bicyle! Auf Tuchfühlung mit der Inselidylle

Ein kurzer Abstecher raus aus der Mondäne der Kaiserbäder ins Hinterland, der auf jeden Fall…

Individuelle Inseltouren

Individuelle Inseltouren

Mit dem Landrover durchs Unterholz oder mit Inselguide Rudi an Land und auf dem Wasser…

Auf dem Wasser aktiv

Auf dem Wasser aktiv

Kennen Sie die vielfältigen Wassersportangebote der Insel? Auch abseits des Ostseestrandes wartet das nasse Vergnügen...

I want to ride my bicyle! Winkel- und Brückentour

I want to ride my bicyle! Winkel- und Brückentour

Diese tagesfüllende Tour ist für all diejenigen geeignet, die mal nach links und rechts außerhalb…

Bis 60 Meter über Normalnull
© Usedom Tourismus GmbH / Dirk Bleyer

Bis 60 Meter über Normalnull

Herrlicher Blick von der Abbruchkante oder unterhalb auf der Suche nach angespülten Schätzen des Meeres...

Sport & Fun am, auf und im Wasser

Sport & Fun am, auf und im Wasser

Von Frühsport-Session über Beachtennis bis Sunrise Stand-Up-Paddling - Hier schlägt das Herz von Aktivfans höher...